Aktuelles

Wichtige Hinweise zur Lehre im Sommersemster 2020

Liebe Studierende, da die Semestereröffnung am 06.04. aufgrund der Corona-Pandemie leider ausfallen musste, begrüße ich Sie, auch im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Slawistik, auf diese Weise recht herzlich zum Start in das Sommersemester. Wie Sie all wissen, beginnt die Vorlesungszeit am 20.04., wobei der Unterricht aufgrund der Kontaktsperre derzeit lediglich in E-Formaten möglich ist. Für uns alle ist das eine Herausforderung, doch setzen wir alles daran, die Lehrveranstaltungen so zu konzipieren, dass die in den Modulbeschreibungen vorgegebenen Kompetenzziele auch erreicht werden können. Dazu bedarf es natürlich Ihrer Mitarbeit und Ihrer Bereitschaft, sich auf die neuen Arbeitsweisen einzulassen. Wegen der konkreten Ausgestaltung der einzelnen Lehrveranstaltungen werden sich die Dozentinnen und Dozenten mit Ihnen in Verbindung setzen, so sie dies nicht ohnehin schon getan haben. Dazu ist es freilich nötig, dass Sie sich über das HIS für alle Ihre Seminare angemeldet haben, da Sie für die Seminarleiterinnen und Seminarleiter nur dann auch per E-Mail erreichbar sind. Zum Ablauf der Prüfungen können zu diesem Zeitpunkt leider noch keine Angaben gemacht werden. Sobald hierzu weitere Informationen vorliegen, werden wir Ihnen diese aber umgehend zukommen lassen. In der Hoffnung, dass Sie alle gesund sind, grüße ich Sie ganz herzlich und wünsche Ihnen trotz der widrigen Umstände viel Spaß und Erfolg in den von Ihnen belegten Lehrveranstaltungen, Prof. Dr. Andreas Ohme Geschäftsführender Direktor

Die Universität Greifswald bleibt auf Anordnung des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes MV für den Publikumsverkehr vom 17. März bis vorerst einschließlich 19. April 2020 geschlossen. In diesem Zeitraum finden keine Veranstaltungen statt. Geplante Prüfungen werden verschoben. Das Institut für Slawistik bleibt eingeschränkt per E-Mail und/ oder telefonisch erreichbar. Alle Sprechzeiten fallen in dem genannten Zeitraum aus. Ständig aktualisierte Informationen finden Sie unter uni-greifswald.de. Bleiben Sie gesund!

Hier finden Sie das aktuelle Vorlesungsverzeichnis für das Sommersemester 2020

___________________________________________________________________________________________________________________

Die aktuellen Sprechzeiten finden Sie hier!

Ausstellung: Frauen der Unabhängigkeit

Der Botschafter der Republik Polen, Andrzej Przyłębski, hat am Montag, dem 8. April 2019 die Universitäts- und Hansestadt Greifswald besucht. Der Botschafter eröffnete im Hörsaalgebäude der Universität am Ernst-Lohmeyer-Platz 6 eine Ausstellung zum Thema „Polnische Frauen der Unabhängigkeit“.

Am 28.06.2018 besuchte seine Exzellenz der Botschafter der Ukraine, Herr Andrij Melnyk, das Institut für Slawistik, um sich nach der Besetzung des Lehrstuhls für Ukrainische Kulturwissenschaft zum 01.04.2018 über den derzeitigen Stand und die Perspektiven der Ukrainistik an der Universität Greifswald zu informieren.

Auf Einladung des Rektorats besucht Frank-Walter Steinmeier, Bundesminister des Auswärtigen, am Mittwoch, 13. Juli 2016, die Universität Greifswald. Vor seinem Vortrag mit dem Titel „Deutsche Außenpolitik in stürmischen Zeiten“ informiert er sich im Institut für Slawistik über die kleinen Fächer, die sich mit Osteuropa befassen.

 

Institut für Slawistik

Hausanschrift:

Ernst-Lohmeyer-Platz 3
17489 Greifswald

Postanschrift:

17487 Greifswald

Slawische Literaturwissenschaft
Prof. Dr. Andreas Ohme

Slawische Sprachwissenschaft
PD Dr. Claudia Radünzel (Vertretungsprofessur)

Ukrainische Kulturwissenschaft
JProf. Dr. Roman Dubasevych

Sekretariat
Stefanie Braun
Tel.: +49 3834 420 3230
Fax: +49 3834 420 3231
slawistuni-greifswaldde

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.


Vorlesungsverzeichnis

Alle wichtigen Semesterinformationen und Lehrveranstaltungen (Vorlesungen, Seminare, Übungen, etc.) stehen im Kommentierten Vorlesungsverzeichnis.

Die Einschreibung in Lehrveranstaltungen erfolgt über das Selbstbedienungsportal.

Veranstaltungen

Sowohl kulturelle als auch akademische Veranstaltungen sorgen für ausreichend Abwechslung im studentischen Alltag.
Gastvorträge, Exkursionen und Konferenzen sind dabei nur einige der Möglichkeiten, die das Studium vielfältig bereichern.